top of page

Das Simpson Protocol-
eine Wunderwaffe für alle Lebenslagen

Kathleen Wagner

Das Simpson Protocol ist ein sanfter, ganzheitlicher Ansatz der Hypnose. Er findet auf der mentalen, psychischen und körperlichen Ebene Anwendung.

Der Klient selber muss mit dem Coach nicht über sein Problem sprechen, wenn er das nicht erörtern möchte.

Die Methodik wird, in einen tiefen hypnotischen Zustand, angewandt.

Die Kommunikation erfolgt fast ausschließlich mit dem Überbewusstsein des Klienten, so dass der bewusste Verstand Pause hat und das Überbewusstsein die ganze Arbeit erledigt.

Das Problem des Klienten wird mit samt seinen Verstrickungen aufgelöst, ganz gleich wo es im Körper abgespeichert wurde.

Mehr Infos zur Hypnosesitzung finden Sie hier.

Verschiedene Ebenen des Geistes
Verschiedene Ebenen des Geistes
bottom of page